Kunstrad


WM-Ticket vor Augen


Allgemeine Zeitung vom 06.10.2017

 

Von Bardo Rudolf

 

KUNSTRAD Bugner-Brüder und Thürmer-Schwestern wollen bei German-Masters-Serie Gesamtsieg einfahren

 

RHEINHESSEN - (br). Am Samstag endet die German-Masters-Serie der Kunstradsportler mit dem dritten Teil in Gutach. Bei normalem Verlauf werden sowohl Julia und Nadja Thürmer vom RV Finthen im Frauen-Zweier als auch André und Benedikt Bugner vom RSV Klein-Winternheim dann nicht nur den German-Masters-Gesamtsieg einfahren, sondern auch problemlos das WM-Ticket lösen. ….

 

Weiterlesen