Das gemeinsame Ziel heißt Basel

Allgemeine Zeitung 22.01.2013 - RHEINHESSEN

WEG ZUR WELTMEISTERSCHAFT Rheinhessische Spitzen-Kunstradfahrer starten gemeinsame Initiative

(br). Gemeinsam zur Weltmeisterschaft - die rheinhessischen Spitzen-Kunstradfahrer haben nicht nur ihr Ziel für 2013 formuliert. Sie haben auch eine gemeinsame Initiative gestartet, die sie mit der Internet-Seite mission.way-to-basel.de bewerben.

Nach dem altersbedingten Aufstieg der Brüder André und Benedikt Bugner vom RSV Klein-Winternheim in die Eliteklasse machen sich in diesem Jahr erstmals vier rheinhessische Starter oder Duos Hoffnungen auf einen Start bei den Titelkämpfen, die vom 22. bis 24. November in Basel ausgetragen werden. Neben den Bugner-Brüdern zählen die Ebersheimerinnen Katrin Schultheis/Sandra Sprinkmeier, die Fintherinnen Julia und Nadja Thürmer sowie die Gau-Algesheimerin Lisa Hattemer zum Kandidatenkreis.

Weiterlesen