Kunstrad:

Schultheis/Sprinkmeier gewinnen German-Masters-Serie

 

Allgemeine Zeitung 06.10.2014

Von Bardo Rudolf

 

KUNSTRAD Der Kampf um die WM-Tickets wird allerdings zum Herzschlag-Finale / Bugner-Brüder ziehen weiter souverän ihre Kreise

 

WENDLINGEN - Wer noch einen Beweis gebraucht hat, dass sich die drei besten Frauen-Duos der Kunstrad-Welt auf Augenhöhe befinden, hat diesen in Wendlingen erhalten. Beim dritten und letzten German Masters lagen die Vorkampf-Ergebnisse von Julia und Nadja Thürmer (RV Finthen, 158,30 Punkte), Katrin Schultheis/Sandra Sprinkmeier (RV Ebersheim, 158,04) und Jasmin Soika/Katharina Wurster (SV Mergelstetten, 157,53) um nicht mal einen Zähler auseinander. Die Entscheidung, wer die beiden Tickets für die Weltmeisterschaft Ende November in Brünn erhält, fällt somit erst bei der Deutschen Meisterschaft in zwei Wochen, bei der die Qualifikation mit dem Vorkampf abgeschlossen wird. ...

 

Weiterlesen