Kunstrad

 

Rheinhessen feiert seine Deutschen Meister / Empfang für Schultheis/Sprinkmeier und Bugner/Bugner

 

Allgemeine Zeitung 21.10.2014

Von Bardo Rudolf

 

DENKENDORF/MAINZ - Als Katrin Schultheis und Sandra Sprinkmeier aus Denkendorf in ihre Heimatgemeinde zurückkamen, waren die Schilder am Ortseingang längst auf dem neuesten Stand. „Der RV Ebersheim begrüßt seine Deutschen Meister“, stand am Kreisel. Und vor der Schulturnhalle hatte der Verein schon Sekt und Brezel für den offiziellen Empfang vorbereitet. Der Tag nach der Hallenrad-DM brachte den rheinhessischen Spitzen-Kunstradfahrern Momente des Genießens. Der RV Ebersheim feierte sein Meister-Duo Schultheis/Sprinkmeier, drei Stunden später lud der RSV Klein-Winternheim zum Feiern von André und Benedikt Bugner. Und für Lisa Hattemer spielte im Gau-Algesheimer Ortszentrum sogar eine Blaskapelle. Alle brachten Goldmedaillen mit nach Hause. Und die Fintherinnen Julia und Nadja Thürmer rundeten mit Silber das hervorragende DM-Ergebnis des Radsport-Verbandes Rheinhessen (RVR) ab. ….

 

Weiterlesen