Willkommen beim RV 1905 Finthen e.V.

“Was trinkt de Jahrgang?” – #kerbmalanders bei den Radfahrern

Bei der Aktion “Du bist Finthen, Du bist Kerb” am Kerbe-Samstag hat der RV 1905 zum leiblichen Wohl beigetragen. Auf dem angrenzendem Gelände der Radsporthalle luden Bierbänke unter einem Pavillon bei einem Schoppen oder Bier zum Verweilen ein.

Ein Angebot, das gut ankam. Zeitweise war reger Verkehr auf dem Plätzchen – natürlich unter Einhaltung der 3G-Regel. Erfreulich, dass einige Jahrgänge mit Pulli und Fahne den Weg fanden und für ein bisschen echtes Kerbefeeling sorgten. Gemeinsam hoffen wir, dass im nächsten Jahr die Kerb wieder im gewohnten Rahmen stattfinden kann!

Wem ist die Kerb? UNSER!

Der Radfahrerverein sagt “DANKE” an alle, die ihren Teil zu diesem besonderen Tag beigetragen haben.


Mehr aus dem Verein:

Jahreshauptversammlung 2021

Wir blicken auf eine Jahreshauptversammlung mit Rekordteilnahme zurück. Dankeschön an alle, die am 17. August 2021 den Weg in die Radsporthalle gefunden haben. Es hat uns sehr gefreut, zu sehen, wie groß das Interesse ist.

Die Neuwahlen des Vorstandes haben folgende Zusammensetzung ergeben:

  • 1. Vorsitzende: Alice Pietschmann
  • 2. Vorsitzender (Stellvertreter): Andy Neufels
  • Vorsitzender Sport: Frank Thürmer
  • Geschäftsführerin: Silke Merkator
  • Kassenwart: Peter Schleicher
  • Schriftführerin: Jacqueline Köppl

Der Vorstand verabschiedet nach langjähriger Tätigkeit:

  • Günter Reisert, Geschäftsführer (25 Jahre)
  • Helmut Odernheimer, Schriftführer (30 Jahre)
  • Leo Lang, Kassierer (10 Jahre)

Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit und die langjährige Treue zum Verein.

“Vielen Dank”

Euer Vorstand

Hier findest Du uns

Radsporthalle
Borngasse 1
55126 Mainz-Finthen

Die Radsporthalle liegt hinter der kath. Kirche St. Martin, auf dem Weg zum Spielplatz „Alter Friedhof“.